Dienstag, 3. Juni 2008

Infanterie-Regiment 101 (I.R.101) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939

Stab I.R. 101
Kommandeur Oberst von Tettau
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Zapp
Adjutant Oberleutnant Linke
Nachrichtenoffizier Leutnant Gorisch
Ordonnanzoffizier Leutnant Gunther Kloß
Rgt. Veterinär Stabsveterinär Dr. Hossenfelder


I. Bataillon (I./IR101)
Kommandeur Oberstleutnant Stenz
Adjutant Leutnant Bärwald

1. Kompanie
Chef Oberleutnant Walther
Zugführer Leutnant Polster
Zugführer Leutnant Ritter

2. Kompanie
Chef Hauptmann Kunze
Zugführer Leutnant Müller
Zugführer Leutnant Gottfried Kloß

3. Kompanie
Chef Leutnant Merkel
Zugführer Leutnant Pfeil

4. Kompanie (MG)
Chef Major Diedrich
Zugführer Leutnant Werner



II. Bataillon (II./IR101)
Kommandeur Oberstleutnant Kunze (Kr.Schule Dresden)
Adjutant Leutnant Sippach (IR32)

5. Kompanie
Chef Oberleutnant Lößnitz (IR32)
Zugführer Leutnant Märker (IR32)

6. Kompanie
Chef Leutnant Richter (IR32)
Zugführer Leutnant Schreiter (IR32)

7. Kompanie
Chef Hauptmann Eichler (IR32)
Zugführer Hauptmann Schott (IR32)

8. Kompanie (MG)
Chef Hauptmann Flechsig (IR32)
Zugführer Leutnant Ebeling (IR32)



III. Bataillon (III./IR101)
Kommandeur Oberstleutnant Kirsten
Adjutant Leutnant Rauchfuß

9. Kompanie
Chef Leutnant Sturm
Zugführer Leutnant Leiteritz
Zugführer Leutnant Hennig

10. Kompanie
Chef Hauptmann Pepper
Zugführer Leutnant Dr. Bake (d.Res.d.R.)

11. Kompanie
Chef Oberleutnant Bumke
Zugführer Leutnant Kempen

12. Kompanie (MG)
Chef Oberleutnant Wutschig
Zugführer Leutnant Meinert


13. Kompanie (I.G.)
Chef Hauptmann Dempwolff
Zugführer Leutnant von Goephardt

14. Kompanie (Pz.Abw.)
Chef Hauptmann Brassert
Zugführer Leutnant Flade

15. Kompanie (Ersatz I.G.)
Chef Hauptmann von Diepow


I. Ersatz-Bataillon (I.Ers.Btl./IR101)
Kommandeur Major(E) Wiemann
Adjutant Leutnant Scholze

1. Kompanie
Chef Oberleutnant Horbach
Zugführer Leutnant Ripke

2. Kompanie
Chef Oberleutnant Hochbaum

4. Kompanie (E.MG)
Chef Hauptmann(E) Dipl. Kfm. Dr. Freiherr von Carnap

II. Ersatz-Bataillon (II.Ers.Btl./IR101)
Kommandeur Major Dipl. Landw. Dietlen (IR11)
Adjutant Leutnant Ebel

5. Kompanie
Chef Oberleutnant Rammenzweig

6. Kompanie
Chef Hauptmann Freiherr von Maltzahn
Zugführer Leutnant Haase

8. Kompanie (E.MG)
Chef Hauptmann Laacke


Standort:
Rgt.Stab, III. Btl., 13.Kp., 14.Kp. u. 15.Kp: Leisnig
I. Btl. u. I.(E)Btl.: Döbeln
II. Btl.: OschatzII. (E)Btl.: Grimma

Kommentare:

  1. Lt. Hans RAUCHFUSS (Adjudant III/IR101): Oberleutnant seit 01/08/1939, EK2 in Polen, Kompaniechef 7/IR101 im Westen, verwundet 24/05/1940 in Belgien, EK1 in 06/1940, Kompaniechef 9/SR101 im Osten, dort gefallen 22/06/1941. Ich habe seiner Wehrpass. MfG, Tim

    AntwortenLöschen